Karneval in St. Peter

25. März 2014

"Villa Kunterbunt“, so lautete das Motto der diesjährigen Karnevalssitzung im Seniorenzentrum St. Peter.

Prinz Georg I und Prinzessin Irmgard I zogen unter großem Applaus in der wunderschön geschmückten Narhalla  im Seniorenzentrum ein. Sie nahmen ihre Ehrenplätze direkt an der Bühne ein und erhielten von Frau Ewens den diesjährigen Hausorden. Gemeinsam mit den Bewohnern und den Tagespflegegästen wurde die Abordung der KG - mangels Prinz - und der Möhnen begrüßt ud los ging es mit dem Programm.

Die musikalische Begleitung übernahmen wieder die „phantastischen Vier“: Erwin und Günther Mallmann, Heinz Anheier und Klaus Laube.  Sie eröffneten das Programm mit einem Schunkelwalzer zur Einstimmung. So gestimmt konnte das spritzige Programm beginnen. Jetzt ging es Schlag auf Schlag: Tanzgruppen, Sketche und Vorträge wechselten sich ab. Durch das Programm führte Andreas Leininger.

Auch nach dem offiziellen Programmende leerte sich die Cafeteria noch nicht gleich. Mitarbeiter und Bewohner tanzten, schunkelten und lachten gemeinsam bis in die Abendstunden.



Seniorenzentrum St. Peter

Telefon  02630 9677 - 0

KontaktDatenschutzerklärungImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube