Modenschau zum Sommerfest

23. September 2015

im Seniorenzentrum St. Peter

Ende August feierte das Seniorenzentrum St. Peter sein diesjähriges Sommerfest und dieses Mal hatte der Wettergott ein Einsehen. Nach vielen Jahren mit durchwachsenem bis schlechtem Wetter strahlte in diesem Jahr die Sonne vom tiefblauen Himmel. So konnten der Kleiderverkauf und die dazugehörige Modenschau draußen stattfinden. In den Räumen der Einrichtung präsentierten sich währenddessen die festen Verkaufsstände mit Seidenmalerei, Modeschmuck und Bilderverkauf.

Für die Unterhaltung war auch bestens gesorgt. So sorgte Andreas Leininger, Leiter der Tagespflege, als „Heino“ für Stimmung. Er brachte Volkslieder zum Besten, immer umrahmt von zwei feschen Dirndlträgerinnen. Auch der Losverkauf fand reißenden Absatz und der Premiereauftritt von drei jungen Damen, die Gardetänze aufführten, ließ die Zuschauer kräftig applaudieren. Zum guten Schluss wurde die Heimbeiratsvorsitzende Irmgard Dötsch (69 Jahre) noch zur Weinkönigin gekürt.

Gespendeter Kuchen, frische Waffeln aus der Tagespflege und ein deftiges Abendessen mit Döppekuchen, Kartoffelsalat und Würstchen rundeten den gelungenen Tag ab. Die Bewohner, Besucher und Angehörigen fanden viele Worte des Lobes, sowohl für den Einsatz der Ehrenamtlichen als auch für die Mitarbeiter, die entweder extra kamen oder nach dem Dienst blieben, um die Kollegen zu unterstützen. Dafür recht herzlichen Dank.

Zur Bildergalerie



Seniorenzentrum St. Peter

Telefon  02630 9677 - 0

KontaktDatenschutzerklärungImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube